15.10.2020 | klemens roethig

„Dann bist du an einem guten Ort…“

Als ich den Blogbeitrag vom 7. September anklicke, öffnet sich ein Videostandbild, auf dem der Untertitel zu lesen ist „… then you are in a good place“. Die Person auf dem Bild erkenne ich sofort. Es ist Katinka Gøtzsche und sie spricht über das Projekt Beziehungskompetenz, das in Dänemark in der Lehrerausbildung durchgeführt wurde. Ich habe sie als eine der Referentinnen der zweijährigen Fortbildung „Training Empathy“ kennengelernt.

Ich kann mich an ihre Energie, an ihre Freundlichkeit und an die Unmenge an Übungen erinnern, aber auch an den Widerstand [...].