19.01.2021 | johanna etzold

Online-Unterricht – Zwischenbilanz nach der ersten Woche

Ich habe viel gefragt: Habt Ihr mich gut gehört? Konntet ihr mich gut sehen? Habt ihr etwas verstanden? Und wir haben es hingekriegt! Und ja, alle wollen lieber in der Schule sein. Aber Online-Unterricht ist besser als sich gar nicht zu sehen. Na klar, war es holprig. Einige Eltern hatten den Link nicht mehr, bei […]
3.01.2021 | johanna etzold

Online-Unterricht als Herausforderung am Jahresanfang

Im ersten so genannten „Lockdown“ konnte ich mich noch davor drücken: vor dem Online-Unterricht. Nun wird es ernst. Ab Montag wollen und sollen wir mit den Kindern via Computer Unterricht machen. Vor den Ferien habe ich mit meinen Schülern einen Probedurchlauf gemacht: Ich habe unsere Weihnachtsgeschichte weitergelesen. Das war also noch ganz angenehm, da ich […]
5.11.2020 | johanna etzold

„Sind wir nun schon bei Rot?“

Ein Paar rote Ampeln vor blauem Himmel von Horia Varlan
Die Schüler beschäftigt in den letzten Tagen oft die Frage, auf welcher Stufe wir denn nun stehen: Sind wir gelb, orange oder rot? „Wenn die rote Welle kommt, dann wird’s kritisch!“, hat ein Schüler heute zu mir gesagt. „Wir wollen bloß nicht wieder zuhause lernen!“, meinten andere. Spannung liegt in der Luft in diesen Tagen. […]
17.08.2020 | johanna etzold

„70% sind das Paradies!“

Das Schuljahr hat begonnen – so wie zu Beginn der Sommerferien angekündigt, ganz regulär und irgendwie normal. Aber ist wirklich alles normal? Alle sind wieder da. Die Abstandsregel ist aufgehoben. Und trotzdem ist Corona jeden Tag Thema, unter den Kindern und unter Kolleginnen und Kollegen. Wie nun mit dem Mundschutz umgehen? Was ist mit Externen? […]
13.07.2020 | johanna etzold

Wie Kinder die letzten Wochen und Monate erlebt haben – ein Rückblick

Nun ist diese denkwürdige Zeit des Abstandhaltens, des geteilten Unterrichtes erst einmal vorüber. Nach den Ferien starten wir aller Voraussicht nach ganz regulär, und wir werden mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen in die Schule zurückkommen. Ich habe die Tage vor den Ferien genutzt, um meine Schülern und Schülerinnen zu fragen, wie sie die letzten Wochen und […]
8.06.2020 | johanna etzold

Sag, wie hältst Du es mit der 1,50-Meter-Abstandsregel?

Seit einigen Wochen läuft der Schulbetrieb wieder. An viele Einschränkungen haben wir uns gewöhnt. Und einige Dinge haben auch gute Seiten. Jede/r hat einen Tisch für sich allein – so lässt es sich konzentrierter arbeiten. Die Gruppen sind viel kleiner – das könnte ruhig so bleiben, für individuelles Arbeiten ist das von Vorteil. Im Morgenkreis […]
18.05.2020 | johanna etzold

Abschied nehmen – von einem Schuljahr und von meinen Vorstellungen

Wenn ich in den letzten Jahren im Mai einen Blick auf den Kalender warf, dann war das Schuljahr nach Himmelfahrt eigentlich gelaufen, Mitte Juni beginnen in Berlin die Sommerferien. In diesem Jahr ist alles anders. Fünf Wochen Schule noch und wir fangen gerade erst wieder an. Und das auch nur mit halber Motorleistung und mit […]
23.04.2020 | johanna etzold

Und schon wieder knallen die Türen – vom Umgang mit Streit

Wenn sich meine Kinder anschreien, dann fliegen Schimpfwörter durch die Gegend, dann knallen die Türen. Und wenn sich die beiden Jungs mal nicht streiten, dann streitet sich meine Tochter mit einem von beiden. Manchmal habe ich das Gefühl das geht pausenlos so: tagein – tagaus. Eigentlich weiß ich, dass das nicht stimmt. Sie spielen auch […]